serie: dreckszeug – folge 3,5 oder “connectivity part 2 – direkter vergleich”

momentan betreibe ich einen windows mobile geraet von o2 und einen blackberry gleichzeitig. der blackberry funktioniert anstandslos und ohne aussetzer und das wm6 geraet hat trotz fest eingestelltem GPRS mehrmals taeglich probleme sich zu connecten. diese lassen sich auch nur durch einen neustart des geraetes beheben. ok, wm6 betreibe ich mit o2 und den blackberry mit t-mobile. vielleicht leigts ja daran? oder gar an der kombination? 😉
man koennte ja meinen, dass man sich im laufe der zeit an die macken von wm6 gewoehnt. in gewissem mass trifft das auch zu. wenn man allerdings mal einen direkten vergleich mit einem anderen system (in diesem fall blackberry) macht, dann faellt einem jeglich entscheidung in bezug auf zuverlaessigkeit, bedienerfreundlichkeit und zustellgeschwindigkeit extrem leicht.

23. July 2008 by sd
Categories: Uncategorized | Leave a comment

Leave a Reply

Required fields are marked *