und wieder provider blubberblase

ein paar monate lang ists gut gegangen, dass ich mit o2 und umts meinen datentarif nutzte. jetzt hatte ich seit tagen technische probleme und konnte mich entweder nicht connecten oder die verbindung brach nach ein paar sekunden wieder ab. also huschhusch auf die webseite und ins supportformular mein problem eingetragen. nach dem abschicken steht geschrieben: “Vielen Dank für Ihre Nachricht. Ihre Anfrage ist zu uns unterwegs. Wir werden ihre Anfrage innerhalb der nächsten 5 Tage beantworten”. hallo? gehts noch? sicherheitshalber mal 5 tage hinschreiben, falls es mal wieder laenger dauert? fuer einen gewerblich genutzten datentarif nicht hinnehmbar.
ich habe sogar extra dazugrschrieben, dass ich bitte mit standardantworten aus dem baukasten verschont bleiben will. zwei tage spaeter erhielt ich eine mail mit diesem inhalt:

[…]
Gern beantworten wir Ihre Anfrage.

Die von Ihnen genannten Einschränkungen haben wir heute Vormittag an die
zuständige Fachabteilung weitergeleitet. Die Technik arbeitet mit
Hochdruck an der Fehlerbehebung.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

Wir freuen uns, Ihnen damit weitergeholfen zu haben. Für weitere Fragen
stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

[…]

was hab ich also bekommen? eine antwort aus dem baukasten. grrr….
und das ist jetzt auch wieder zwei tage her. die werden also die angepriesenen fuenf tage ausreizen. wahrscheinlich sind damit sogar werktage gemeint.
zwischendurch hab ich nochmals die hotline angerufen, wurde vier mal weiterverbunden, bis ich dann das gespraech von meiner seite aus beendete.
so gehts nicht weiter. bei der telefonie bzw. blackberry seid ihr mich schon los geworden. nun werde ich auch den datentarif kuendigen.
obwohl der bloede magentafarbene provider mit der groessten netzabdeckung auch noch hoehere gebuehren hat, werde ich meinen datentarif dort buchen. das roaming will/wird o2 naemlich auch noch beschneiden. ohne mich….

16. January 2009 by sd
Categories: Uncategorized | Leave a comment

Leave a Reply

Required fields are marked *