60 ampelanlagen ausgefallen

laut nachrichten sind heute morgen in frankfurt 60 ameplanlagen ausgefallen. erstaunlicherweise gab es keine unfaelle. mir ist aufgefallen, dass der verkehr gerade an grossen und unuebersichtlichen kreuzungen besser funktionierte als mit amplen. z.b. an der galluswarte standen polizisten neben der kreuzung an einem baeckereistand und goennten sich einen kaffee.
vielleicht sollte die stadt frankfurt mal ihr verkehrskonzept ueberdenken. damit meine ich nicht irgendwelche sinnlosen stilllegungen von gut befahrenen strassen, sondern optimierung des verkehrsflusses. gerade um das mainufer nerven staendige absperrungen wegen veranstaltungen.

07. July 2009 by sd
Categories: Uncategorized | 2 comments

Comments (2)

  1. vielleicht sollteste einfach vom mainufer wegbleiben ;)))

  2. ich glaube nicht, dass ich der einzige bin, den das tierisch nervt.

Leave a Reply

Required fields are marked *