beste, beste, beste, beste, beste, beste, beste, beste, beste, beste, beste, beste, beste, beste, beste, beste, beste, beste, beste, beste

ich kanns echt nicht mehr hoeren. seit das wort “beste” so inflationaer in der werbung genutzt wird, ist es ein reizwort fuer mich. jedesmal zucke ich zusammen, wenn irgendwas mit “beste” beworben wird. die halsschlagader schwillt kurz an und in meinem gehirn wird die liste der produkte um eins laenger, die ich versuche zu meiden. die verwendung dieses wortes ist vollkommen sinnlos geworden, seit es in jedem zweiten werbespot verwendet wird.

hier ein aufruf an alle werbefuzzies: lasst auch BIIIIITTTTTTTEEEEEE was neues einfallen!

20140218_bestebestebestebestebestebestebestebestebestebestebestebestebestebestebestebestebestebestebestebeste

das bild ist aus der werbung eines herstellers fuer server. gehoeren zu deren zielgruppe wirklich solche spacken, die sich aufgrund der zweifachen verwendung des wortes “beste” in einem satz bei denen einkaufen? noch ein bischen aufgehuebscht mit “hippem” englisch? obs hilft?

18. February 2014 by sd
Categories: Uncategorized | Leave a comment

Leave a Reply

Required fields are marked *