darauf hat die welt gewartet…

oh ja… schon immer wollte ich top-level-domains mit nicht lateinischen zeichen haben. nachdem es schon sonderzeichen in sld’s gibt, war die logische schlussfolgerung die einfuehrung bei den tld’s. das “aufwendige Projekt der Internationalisierung des DNS” ist meiner meinung nach total daneben. reibungslos wird das auf anhieb eh nicht funktionieren… ich favorisiere ein stabiles und ueberall und immer funktionierendes dns. mal abgesehen von der dns-server software. was ist mit den clients? browser? mailprogramme? ich sag nur: ŝöňđĕŗźëìçĥĕņ.de
etwas kritischer wirds in einem anderen heise artikel dargestellt. wer noch nicht genug hat, kann auf der seite der icann weiterlesen.

17. November 2009 by sd
Categories: Uncategorized | Tags: | Leave a comment

Leave a Reply

Required fields are marked *