zur erinnerung: am 27.03. sind wahlen

damits nicht vergessen geht… so kurz vor der wahl:

dazu passend aus der stuttgarter zeitung:

“Sprachregelung” zum Polizeieinsatz
[…]
Stuttgart – Ein offenbar aus dem Staatsministerium stammender Sprechzettel wirft neue Fragen zum Polizeieinsatz am 30. September im Stuttgarter Schlossgarten auf. Das der StZ zugespielte Papier beinhaltet den “Vorschlag einer Sprachregelung” (so die Überschrift), wonach die Politik keinerlei Einfluss auf das Vorgehen der Polizei genommen habe. Während das Staatsministerium eine solche abgestimmte Kommunikation als normal bezeichnete, sieht die Opposition darin neue Anhaltspunkte für eine Einflussnahme der Regierung. Zudem will sie wissen, warum das Dokument nicht dem Untersuchungsausschuss des Landtags zum “schwarzen Donnerstag” vorgelegt wurde.
[…]

24. March 2011 by sd
Categories: Uncategorized | Tags: | Leave a comment

Leave a Reply

Required fields are marked *