fachwerkhaus basteln teil 2

die decke von gestern sieht heute schon anders aus..

“neue” balken aus eiche, die 30 jahre gelagert haben. dazwischen kommen dann bretter, um die decke zu fuellen.

zum fixieren der balken wurden frueher u.a. holzduebel eingesetzt. bohrmaschinen gabs da noch nicht, aber handbetriebene bohrer, wie sich auch einer irgendwo in der alten huette gefunden hat. ich musste das ding natuerlich mal an einem ausrangierten eichebalken ausprobieren um zu sehen, wie das frueher so war… was eine plagerei.

den passenden holzduebel hab ich mir auch selbst gechnitzt und reingehauen

eine erfahrung, bei so einer aktion mal mitgewirkt zu haben, eine prima ablenkung vom normalen alltag und viel gelernt noch dazu.

09. October 2011 by sd
Categories: Uncategorized | Tags: | Leave a comment

Leave a Reply

Required fields are marked *