serie: dreckszeug – folge 2

um die hier geschilderten probleme etwas ausfuehrlicher zu schildern, werde ich hin und wieder mal eine kleinigkeit veroeffentlichen. nachdem der akku bei meinem superduper windows mobile 6 smartphone leer war, haengte ich das “telefon” ans ladegeraet und schaltete es nach ein paar minuten ein. waehrend des starvorgangs haengte es sich auf und musste resettet werden. so sah das ganze aus:

eigentlich heisst es ja “alle guten dinge sind drei”, aber mit einem quasi “2fachen neustart” hat es schon funktioniert. na wenn das ma nix is 😉

19. July 2008 by sd
Categories: Uncategorized | Leave a comment

Leave a Reply

Required fields are marked *