erfreuliche nachrichten

an den nachrichten kotzt mich ja am meisten an, dass es eigentlich so gut wie nur negative nachrichten gibt. aber DAS ist doch mal sowas von positiv: “Manager sollen 90 Prozent Steuern auf Boni zahlen. […] Die Sonderabgabe soll nach dem Willen des Repräsentantenhauses für alle Angestellten gelten, die über ein Familienjahreseinkommen von mindestens 250.000 Dollar verfügen und deren Firmen mindestens fünf Milliarden Dollar aus dem staatlichen Rettungsfonds bekommen haben.
die deutschen uebernehmen sonst immer jeden scheiss von dem amis, dann sollen sie das doch auch mal machen. wenns nach mir geht auch mit verschaerften bedingungen.

20. March 2009 by sd
Categories: Uncategorized | Tags: | Leave a comment

Leave a Reply

Required fields are marked *