achtung, bald mails die spam aehnlich sind

vorhin hab ich diesen newsletter erhalten:

Sehr geehrte Damen und Herren,

um Ihnen unsere Firmeninfos, Angebote und News noch klarer präsentieren
zu können, haben wir ein neues Newsletter-Format für Sie entwickelt.

Ab der nächsten Ausgabe erhalten Sie unseren [FIRMA] Newsletter im
HTML-Format. Damit finden Sie noch schneller zum gewünschten Thema
und zu allen Infos rund um [PRODUKTE] und vieles mehr!

Sollten Sie unseren Newsletter nicht wie gewohnt erhalten, prüfen Sie
bitte die (Spam-)Einstellungen Ihres E-Mail-Clients.

so.. mehr stand nicht drin. (ausser pflichtangaben wie absender, adresse, etc.)

d.h. die informieren ihre kunden per newsletter, dass sie bald newsletter verschicken, bei denen die wahrscheinlichkeit sehr steigt, dass sie im ordner spamverdacht verschwinden. warum machen die dann sowas? ich koennte wetten, dass die es dann auch noch schaffen, die bilder nicht mit zu schicken. dann bekommt man (sicherheitseinstellungen im mailclient sei dank) den kram erstmal wieder total verhackstueckt angzeigt. professionalitaet ist irgendwie anders…

es handelt sich bei dem versender uebrigens um eine renommierte firma, die so richtig im “internet business” taetig ist…

27. October 2010 by sd
Categories: Uncategorized | Tags: | Leave a comment

Leave a Reply

Required fields are marked *