werbung saugt

wenn doch eine google suche “NUR” 0,0003 kWh strom kostet und ein google mail konto “NUR” 2,2 kWh im jahr kostet, dann stellt sich mir die frage: wo kann ich denn im jahr pauschal 5 euro bezahlen, damit ich keine werbung mehr zu sehen bekomme? ich wuerde sogar freiwillig eine “werbefreiheitsflatrate” von 10 euro bezahlen, wenn mich alle mal mit ihrer webung in ruhe lassen wuerden. quelle: http://www.golem.de/1109/86335.html
und die tatsache, dass google als einzelne firma NNNUUUUUUUURRR 0,01% (ein hunderstel) des weltweiten (!) elektrischen energiebedarfes verbraucht, finde ich dann doch etwas zu viel.

Author: sd

Leave a Reply

Your email address will not be published.