owncloud calendar color

vor ein paar tagen hatte ich festgestellt, dass die farbe des kalenders im owncloud webfrontend und apples iCal unterschiedlich sind. die default farbe des kalenders in owncloud ist ein dunkleres blau, auf dem schwarze schrift nur schwer lesbar ist. in apples iCal waren sie aber anders und unterschiedlich fuer die kalender. also habe ich im webfrontend die farben fuer die kalender geaendert. nach dem naechsten sync mit iCal wars aber wieder das default blau.

ein blick in die datenbank bringt aufschluss… iCal schreibt sowas rein:

und owncloud sowas:

nur iCal gewinnt immer und owncloud interpretiert die “apple farben” nicht, sondern nimmt das default blau.

UPDATE:
ich hatte noch owncloud 3.0 installiert. aktuell ist aber die 3.0.2.
der fehler ist schon bekannt, aber das update vom 23. februar noch nicht enthalten.

UPDATE2:
auch in der “latest development version” ist es scheinbar noch nicht enthalten

UPDATE3:
und nochmal das ganze mit git gezogen… selbes ergebnis. hmm…

UPDATE4:
also… der lattenzaun (#) vor der hexadezimal dargestellen farbe ist nun auch vorhanden, wenn man die aenderungen in owncloud macht. der farbcode durch ownlcloud geaendert hat wie vorher 6 stellen und durch iCal geaendert auch wie vorher 8 stellen. wenn man nun aenderungen bzgl der farbe auf der webseite macht, bleiben diese auch bestehen, wenn man iCal oeffnet. lediglich aenderungen der farbe in iCal werden in der db wieder ersetzt und im webfrontend wieder in dem default blau dargestellt. einen furz besser als vorher, aber immer noch nicht richtig.

11. April 2012 by sd
Categories: Uncategorized | Tags: , | Leave a comment

Leave a Reply

Required fields are marked *