hr xxl disco meantime vom 26.02.2002

10 jahre ist es her… damals haben wir diese aufnahme vom radio bei jeder gelegenheit rauf unter runter geleiert. auch heute hoere ich mir diese zwei stunden der disco meantime von 2002 noch gerne an. das besondere daran war – neben der grandiosen musik natuerlich – dass (zitat) “die tante weitesgehend in den zwei stunden die schnauze halten wird”. leider gab es damals zu dieser sendung keine playlist. der liebe tom hatte das bei der moderatorin rebecca link nochmal intensivst hinterfragt und u.a. das als antwort bekommen:

“Leider gabs in dieser Zeit ein Massives Problem mit der Website, irgendjemand hatte versehentlich die komplette Datei gelöscht wo auch die Playlisten drin waren.”

aus technischer sicht mag ich das jetzt mal nicht kommentieren 😉 heute sind wir mit den moeglichkeiten ein bischen weiter als damals. ich habe mir die muehe gemacht mit dem smartphone und apps wie shazam und soundhound die playlist zu rekonstruieren. und hier ist sie… damit dieses musikalische denkmal nicht mehr verloren geht:

Used For Glue – Rival Schools
No Spiritual Surrender – Inside Out
Kerosene – Big Black
Rookie – Boy Sets Fire
Merchandise – Fugazi
52 Girls – Bluetip
No Shelter – Rage Against the Machine
The Tower – Nomeansno
Touch Me I’m Sick – Mudhoney
Good Grief – Foo Fighters
Driving Nowhere – Helmet
Shinobi Vs. Dragon Ninja – Lostprophets
Chop Suey! – System Of A Down
Negasonic Teenage Warhead – Monster Magnet
King Of The Road – Fu Manchu
The Knife – Ché
I’ll Play – El Caco
What If – Creed
X Dead Souls – Nine Inch Nails
Forty Six & 2 – Tool
Killing Time – Nine
One Armed Scissor – At The Drive
damnation a.d. – wait for a day
New Noise – Refused
Last Cup Of Sorrow – Faith No More
Head Like A Hole – Nine Inch Nails
Last Cup Of Sorrow – Faith No More
For Whom The Bell Tolls – Metallica
Bring The Noise – Anthrax
Get It On – Turbonegro

28. October 2012 by sd
Categories: Uncategorized | Tags: | 1 comment

One Comment

  1. Lieber Seitenbetreiber,
    auf der Suche nach was ganz anderem auf Deiner Seite gelandet – und nachgerade fassungslos die Playlist meiner kleinen gemütlichen Radioshow gefunden. Hammer. Meine Fresse, habe ich da gute Musik gespielt;)
    Danke für die Mühe, die Liste lade ich mir jetzt mal schön aufs Telefon und geh damit Laufen.

    Die Tante vom Radio.

Leave a Reply

Required fields are marked *