storage next level

seit einiger zeit bastel ich mit ceph rum. das macht echt spass! und ich werde vermutlich noch das ein oder andere darueber hier posten.

damits “voran geht”, habe ich bei ebay diese schicken serverchen geschossen:

ein echtes schnaeppchen aus england. in jedem der beiden gehaeuse sind zwei motherboards verbaut. also zwei autarke server in einem gehaeuse. jeweils bestueckt mit xeon L5630, 48GB RAM und voll mit WD velociraptor 300GB. macht insgesamt 48 festplatten und 192 GB RAM…. damit laesst sich erstmal arbeiten 😉

fehlen noch 10 GBE netzwerkkarten… und … tja … der austausch der (drehenden) platten gegen (groessere) ssd’s wird halt ein vermoegen kosten. 😐

20. October 2017 by sd
Categories: Uncategorized | Tags: , | 2 comments

Comments (2)

  1. 48 GB RAM und Platten bis zum Abwinken…NEID !
    is aber trotzdem nix fürs Wohnzimmer oder ?

  2. …so ganz und garnicht.

Leave a Reply

Required fields are marked *