bind …but using default configuration file

auf debian systemen kommts beim upgrade auf neuere bind versionen (bzw. des ganzen systems) dazu, dass starten des bind diese warnung ausgespuck wird:

WARNING: key file (/etc/bind/rndc.key) exists, but using default configuration file (/etc/bind/rndc.conf)

abhilfe schafft es, die datei /etc/bind/rndc.conf zu loeschen. vorher pruefen, ob in der /etc/bind/rndc.key der passende key drin steht. dann noch in der datei /etc/bind/named.conf pruefen, ob diese zeile vorhanden ist und ggf. einfuegen:

include "/etc/bind/rndc.key";

26. September 2013 by sd
Categories: Uncategorized | Tags: , , | Leave a comment

Leave a Reply

Required fields are marked *