bash: text dateien für windows nutzer aufbereiten

alle modernen betriebssysteme benutzen den “linefeed character (LF)” um einen zeilunumbruch in einer ascii datei zu machen. nur windows nicht. die benutzen einen “carriage return followed by a linefeed (CRLF)”. wenn man nun irgendwelche textfiles auf z.b. einem linux system generiert und auf einem windows rechner anschauen will, muss man nachhelfen. die von windows mitgebrachten anzeigeprogramme hauen sonst alles in eine zeile…

sed -i 's/$/\r/' datei.txt

that’s all.

Author: sd

1 thought on “bash: text dateien für windows nutzer aufbereiten

Leave a Reply

Your email address will not be published.