joomla das neue seitenbacher?

diese echt fuerchterliche werbung fuer seitenbacher muesli kennt bestimmt jeder, oder? ein maechtiger teil dieser werbung besteht aus wiederholung des wortes seitenbacher.

was bei muesli klappt, kann auch bei webseiten helfen bzw. bei der vermarktung der dienstleistung solche zu erstellen? das dachte sich wohl eine “webagentur”, die sich ganz offensichtlich auf das ebenso fuerchterliche joomla versteift hat. die haben es echt geschafft, auf einer (!) seite 34 mal “joomla” zu schreiben. natuerlich lassen sie sich nicht lumpen und habens nach ihrer handwerkskunst noch ein paar mal in den meta tags usw. versteckt. und so kommen sie auf sage und schreibe 53 mal “joomla” auf einer einzigen seite! *kopfschuettel*

20151021_joomla

und ich kann mir diese drecks seitenbacher werbung sehr gut mit “joomla… joooooomla … joooooooooooooomla” vorstellen. grausam.

nachtrag: fuck.. jetzt hab ich auch noch ein gesicht dazu, weil ich einfach mal seitenbacher in google eingegeben hab. das machts nicht besser. argl..

Author: sd

Leave a Reply

Your email address will not be published.