läääääääärm

gestern durfte ich wieder mal kurz laerm machen. fuer eine bevorstehende veranstaltung haben wir meine low-cost-pa (lcpa) wieder mal ausgemottet. minsch.. das ist ja schon wieder acht jahre her, dass ich die dinger angefangen habe zu bauen.

diesmal gibt im bass zuwachs. ein bekannter hatte sich naemlich auch noch zwei “tiere” gebaut. das rumst dann gleich noch etwas lauter 😉

20150711_lcpa

ich muesste ja mal hoeren (und vielleicht auch nachmessen), wie sich die verdopplung der hornmuendung auf die untere grenzfreuenz in der praxis auswirkt. wenn da nicht immer die nachbarn waeren…

hp procurve in der ich-perspektive

gestern habe ich bei einem hp procurve switch ein fiermware update gemacht. wie bei anderen auch geht das (u.a.) ueber das webinterface des switches. und dann wird beim upload der datei zum switch dieses fenster angezeigt:

20150711_hp-ich

nuja. der hp switch ist also ein egomane und denkt, dass er die download per http macht. ich denke, dass es rein technisch betrachtet nicht richtig ist, da er selbst nicht der initiator der verbindung war. 😉