neue deutsche rechtschreibung in mailadressen?

und noch eins aus meinen gesammlten werken der letzten wochen:

20141111fb_rechtschreibfehler

gilt fuer emailadressen eigentlich die neue deutsche rechtschreibung? schreibt man das dann auch “fäisbuck”?

interessant auch der spruch danach: “es scheint, als ob du deine e-mail oder deinen nutzernamen falsch geschrieben hast. bitte gib dein passwort neu ein.” wieso soll ich das passwort neu eingeben, wenn doch die mailadresse oder der nutzername falsch ist?

aber es wird immer schoener… meine mailadresse fuer den login hat im localpart der mailadresse irgendwo ein “facebook” (und noch viel mehr und danach @domainblairgendwas.tld stehen) stehen. durch die o.g. “rechtschreibung” kam ich auf die idee dieses mal durch ein “faisbook” zu ersetzen. und siehe da..

20141111_fb_rechtschreibfehler2

“bei der eingabe deiner e-mail-adresse oder deines nutzernamens ist dir offenbar ein kleiner fehler unterlaufen. wir haben ihn fuer dich verbessert […]”
wahnsinn… facebook hilft auch leuten, die zu bloed sind, ihre mailadresse richtig zu schreiben… geht aber auch nur in gewissen grenzen. wenn ich ein “faisbuck” daraus mache, kommt nur: “die eingegebene e-mail-adresse gehoert zu keinem konto.”