18 Search Results for t3

vw t3 kilometerzaehler geht nicht

bei meinem bussi hat letztes jahr der kolimterzaehler einfach den dienst quittiert und damit auch der tageskilometerzaehler. macht ja erstmal nichts, aber gerade der tageskilometerzaehler ist doch ganz nett, wenn es um die kalkulation der reichweite geht. die tankuhr ist bekanntlich sehr launisch bei den alten VW – je nach lage des autos,in kurven etc. und abhaengig vom fuellstand des tankes.
rein aeusserlich war zu sehen, dass die raeder mit den ziffern auf der rechten seite etwas nach hinten ins gehaeuse versetzt war. also raus mit dem ding und mal aufschrauben. so wie die instrumenteneinheit und die schrauben aussahen, war ich nicht der erste, der das ding mal aufschrauben wollte. einer der vorbesitzer war da wohl etwas grobmotorisch unterwegs und hat gleich ne ganze ecke rausgebrochen…

20150519_tacho1

die ursache fuer das nicht-funktionieren war dann schnell ausgemacht… die welle, auf denen die raedchen mit den ziffern sind, ist aus ihrer fuehrung gerutscht.

20150519_tacho2

also reinschieben und gut. mal sehen fuer wie lange. testen konnte ich bis jetzt allerdings noch nicht… aber ich denke mal das wars.

20150519180358 by sd
shorturl: https://sd.vc/462
Leave a comment

t3 – hinten ist auch vorne

ein geisterfahrer, der meist rueckwaerts faehrt?

20121126081418 by sd
shorturl: http://sd.vc/3p4
tags: ,
Leave a comment

vw t3 zentralverriegelung reparieren

irgendwann nach vielen jahren versagt die zentralverriegelung eines alten t3 (und auch anderer vw modelle). nun hat man die wahl, fuer teuer geld original ersatzteile oder fuer weniger geld gebrauchte ersatzteile zu kaufen. die gebrauchten sind ja gebraucht und werden auch nicht ewig halten.

eine dritte alternative ist die instandsetzung der “angeblich” defekten teile. und das kostet nicht mal was.

die steller fuer die zentralverriegelung sehen von innen so aus:

und die andere seite:

robuste mechanik mit ein paar kontakten. das hier ist ein “schleifer”, der die kuperbahnen auf am inneren rand des gehaeuses verbinden soll:

die federn, die zu sehen sind, habe ich allerdings schon erneuert, da die alten einfach weggerostet und auseinandergebrochen sind. rechts im bild die ueberbleibsel und links meine “ersatzfeder” aus einem normalen feuerzeug 😉

die feder aus dem feuerzeug einfach halbiert und rein damit in die dafuer vorgesehene aussparung

fertig montiert sieht das wieder aus wie neu:

und ganz wichtig ist natuerlich die reinigung aller (!) kontakte. die sehen naemlich ungefaehr so aus wie diese:

und schlimmer. mit ein bischen kontaktspray, ne nagelfeile und nem lappen kriegt man das alles wieder hin. und die zentralverriegelung funktioniert wieder, als waere nichts gewesen 😉

es soll leute geben, die eine fernsteuerung fuer die zentralverriegelung nachruesten. hier die anschlussbelegung dazu:

rot = +12v
braun = masse
gelb = schliesst (wenn +12v anliegen)
weiss = oeffnet (wenn +12v anliegen)

20120816170714 by sd
shorturl: http://sd.vc/3ls
tags: ,
Leave a comment

lueftungsgitter fuer den t3 (herausnehmbar)

und gleich mal ein bischen gebastelt 😉

wenn im campingbetrieb die sonne aufs auto knallt, wirds ja doch gleich heiss da drin. ein kleines bischen linderung schafft eine “dauerbelueftung”. diese muss so konstruiert sein, dass man sie nicht von aussen oeffnen kann und es nicht rein regnet. ein bischen kram aus dem baumarkt: plexiglas, zwei lueftungsgitter mit fliegennetz, ein bischen blech und ein paar blindnieten… sagen, boehren, nieten… und so sieht es fertig aus:

zum montieren oeffnet man das schiebefenster an der seite bis anschlag, setzt den lueftungseinsatz ein und schiebt das fenster wieder ein stueck zu, bis es einrastet.

20120625171340 by sd
shorturl: http://sd.vc/3jl
tags: ,
1 comment

elon musk’s starlink

ich war ja schon etwas ueberrascht, als ich die news gelesen habe. ich bin ja immer fuer neue spielereien zu haben und hab mich deswegen einfach mal als beta tester angemeldet. mal sehen, was wird…

20200626080802 by sd
shorturl: https://sd.vc/4h6
tags:
Leave a comment

endlich wieder boxen bauen :-)

lange ists her, dass ich ein paar boxen gebaut habe. in den letzten tagen hab ich mich dran gemacht, den CT305 aus der zeitschrift klang & ton nachzubauen. ein backloaded horn mit einem kleinen breitband lautsprecher von visaton darin. die dinger sollen keinen schoenheitswettbewerb gewinnen, weshalb ich das guenstigste holz verwendet hab, dass ich noch hatte bzw kriegen konnte. das weisse z.b. sind 80×20 regalboeden ausm baumarkt fuer 1,50 das stueck 😉 (das gute daran: die 20cm waren das erforderliche mass – so musste ich das schonmal nicht sagen. der nachteil: aufgrund der sehr glatten oberflaeche konnte ich keinen holzleim verwenden, sondern musste auf montagekleber zurueckgreifen.)

da es auf die kalte und regnerische jahreszeit zugeht, kommen da noch selbstbauverstaerker hinzu. der plural, weil ich verschiedene ausprobieren moechte, um mich mal wieder mit klanglichen unterschieden auseinander zu setzen. auf dem plan steht ein class-d, ein class-a und ein roehrenverstaerker. es darf ja schliesslich nicht langweilig werden.

ich werde natuerlich weiter berichten 😉

20191001061937 by sd
shorturl: https://sd.vc/4gl
tags: , ,
Leave a comment

33c3 ticket presale ddos oder der http error code marathon

heute um 20 uhr startete der vorverkauf für den 33c3. ich hatte ja gehofft, dass die das in den griff bekommen… (wenn nicht die, wer sonst?) … hab aber auch nix anderes erwartet als das, was diese screenshots belegen:

20161107_33c3ticket1

20161107_33c3ticket2

20161107_33c3ticket3

20161107_33c3ticket4

die kamen dann immer wieder im wechsel mit leeren seiten.

20161107214043 by sd
shorturl: https://sd.vc/4cd
tags: ,
Leave a comment

lieber rmv, gut gemeint ist nicht gut gemacht

beim RMV (rhein-main verkehrsverbund) gibts neuerdings die zeitkarten scheinbar nur noch als “eTicket”. und zwar nicht so, wie ich mir das anhand des namens gedacht habe einfach in der RMV app zu kaufen, sondern man muss sich eine weitere plastikkarte mit rfid chip in die geldboerse stecken. die webseite beschreibt zwar schon irgendwelche komischen sachen in zusammenhang mit diesem ominoesen eticket, aber irgendwie ist das alles noch nicht so rund. da steht zwar geschrieben “Fahrkarten online und mobil erwerben”, aber irgendwie war nix mit klicken und die schicken dir einfach so ne leere karte zu.

die FAQ klaert auf: “In zahlreichen Vertriebsstellen, an DB-Fahrkartenautomaten oder online erhältlich”… aha.. “Sie erhalten elektronische Fahrkarten für das eTicket RheinMain in den Vertriebsstellen eTicket RheinMain. Dies sind die mit dem hellblauen eTicket-Logo gekennzeichneten RMV-Verkaufsstellen und die Reisezentren der Deutschen Bahn.”
im ernst? das erste DB irgendwas zentrum welches mir in einem kiosk in der sbahn station taunusanlage unterkam, zaehlte natuerlich nicht dazu. zufaellig war ich spaeter in der naehe des frankfurter hauptbahnhofes, wo ich mir dann das wunderwerk der technik besorgen konnte. egal.. ich hab nun so ein ding und bekam es auch gleich “aufgeladen”.

da man wie bei der guten alten papierkarte nicht mehr sehen kann, wie lange die gueltig ist, muss man sich (neben der quittung) mit einem fahrkartenautomaten behelfen. dazu ein zitat aus der faq: “[..] in Frankfurt werden derzeit die Fahrkartenautomaten [..] umgerüstet.”
nun gut.. da gibts auch noch die rmv app fuers smartphone (“Aufgrund unterschiedlicher technischer Voraussetzungen ist dies noch nicht bei allen Smartphones möglich – ausprobieren lohnt sich aber!”)… also app gestartet, im menue ausgewaehlt, karte dran gehalten und dann…

20160218_rmv_eticket1

oh oh.. es tut sich was… naja doch nicht…

20160218_rmv_eticket2

20160218_rmv_eticket3

wohl auch kein temporaerer fehler, das mit dem “try again” hat viele weitere male auch nicht funktioniert.

von einer mit mir leidenden person habe ich gesteckt bekommen, dass es auch nicht so einfach ist, seine fahrkarte am automaten aufzuladen. vielleicht braucht man auch etwas uebung in der koordination der schritte “eticket auflegen, touchscreen bedienen, ec-karte einstecken und pin eingeben.” ..wohl dem, der zwei haende hat. die groesste schwierigkeit dabei war aber dann nur eine bzw zwei defekte karten. wenigstens hat die dritte dann funktioniert.

die sache mit dem umworbenen “online” und “mobil” …hmm. ausser beworben nix gewesen? zumindest habe ich auf der webseite und in der app nix gefunden, wie ich denn meine monatskarte auf einem eticket “online” erwerben koennte. vielleicht muss ich da einfach mal anrufen. vielleicht lasse ich es auch… denn ich befuerchte, dass ich enttaeuscht werde.

20160218231152 by sd
shorturl: https://sd.vc/49s
tags: ,
1 comment

“locked content”

man ist ja schon gewohnt, dass auf es einem auf irgendwelchen webseiten schwer gemacht wird, das zu sehen, was man ueber eine suchmaschine gefunden hat. aber bei sowas platzt mir ja fast der kragen:

20160125_wait300seconds

ja wie bitte?? 5 minuten warten, bis der scheiss angezeigt wird? oder eben auf social media kack teilen/folgen/whatever. es gibt doch bestimmt auch leute, die diesen social media kram nicht mit machen? ich mache da zwar teilweise sehr wenig mit, aber ich werde mich mit sicherheit nicht noetigen lassen, da nen knopf zu druecken… und schon garnicht werde ich 5 minuten warten um den dreck anzusehen. tab cloesd… fertig.

20160125201948 by sd
shorturl: https://sd.vc/499
tags: , ,
Leave a comment

der hello world bot

der programmierer dieses bots war vielleicht ein raffinierter hund! der hat einfach seinen ersten hello-world-code modifiziert! was ein ausgebufftes schlitzohr…

20140818_lopesan_agent1

20140818_lopesan_agent2

20140818_lopesan_agent3

20140818_lopesan_agent4

20140818_lopesan_agent5

20140818_lopesan_agent6

ich habe keinen blassen schimmer, was sich die betreiber einer webseite von solchen bots erhoffen. ich habe auch keinen blassen schimmer, was sich die programmierer dabei denken. fuer geld machen sie scheinbar alles.

update: ah, ok. der spricht zwar deutsch, aber versteht nur englisch. zumindest diese beiden, sehr gelaeufigen worte 😉

20140818_lopesan_agent7

20140818135158 by sd
shorturl: http://sd.vc/41c
tags: , ,
Leave a comment