Monthly Archives for June 2013

amazon hin oder her

es gibt ja so einige punkte, die man an amazon nicht gut finden kann. aber ein paar andere sachen haben die einfach verstanden und setzen das zur zufriedenheit der kunden um. so zb. bei vorbestellungen und deren preisen:

20130628_amazon

fuer 19,99 bestellt und dann doch fuer 12,90 bekommen. da kenne ich andere versandhaendler, die das nicht so handhaben.

ich freue mich auf jeden fall, wenn ich so eine mail bekomme. und die in astreinem textformat und keine html kacke. 🙂

20130628092436 by sd
shorturl: http://sd.vc/3tm
tags:
Leave a comment

backup der owncloud kalender per cron

für den export bzw backup mehrerer kalender einfach das script fuer das backup des adressbuches abwandeln. das funktioniert nach dem gleichen prinzip wie beim adressbuch. da ich aber mehrere kalender habe, musste dazu noch eine for schleife rein.

sofern man mehrere adressbuecher hat, kann man mit anpassungen dieses scriptes auch diese sichern.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
#!/bin/bash
 
OCUSER=meinusername
OCPASS=meinpasswort
OCHOST=https://owncloud.domain.tld
# die calid am ende wird in der for schleife angehaengt
OCCALENDARURL=$OCHOST'/index.php/apps/calendar/export.php?calid='
# das "--no-check-certificate" ist unschoen
WGETPARAMS='--no-check-certificate --auth-no-challenge'
WGETAUTH='--http-user='$OCUSER' --http-password='$OCPASS
MYDATE=`date +%Y%m%d%H%M%S`
# in diesen ordner werden die backups abgelegt
OUTFOLDER=/home/ich/ocbackup
 
# array mit den calendar id's
declare -a array=(2 3 4 5 6 9 10 11 12)
 
# einfuegen der calid in dateiname und url. dann runterladen und packen
for i in ${array[@]}
do
    OUTFILE=$OUTFOLDER'/calendar_'$OCUSER'_id'$i'_'$MYDATE'.ics'
    wget $WGETPARAMS $WGETAUTH -O $OUTFILE $OCCALENDARURL$i
    gzip $OUTFILE
done
 
# backups aelter 30 tage loeschen
find $OUTFOLDER -maxdepth 1 -type d -name 'calendar*' -mtime +30 -exec rm -rf {} \;

script abspeichern, die “calid”s in dem array an die eigenen gegebenheiten anpassen, ausfuehrbar machen und einen cronjob anlegen. die “calid” findet man in den einstellungen des kalenders. einfach mit der rechten maustaste den link bei “herunterladen” kopieren.

20130628_occalendar

(stand: ownCloud 5.0.7)

20130628085643 by sd
shorturl: http://sd.vc/3tl
tags: , ,
Leave a comment

backup des owncloud adressbuches per cron

hier ein kleines script, um vom owncloud adressbuch eines users ein backup zu erstellen. bei einer selbst gehosteten owncloud macht man normalerweise ein mysql backup und hat damit auch gleich das adressbuch gesichert. wenn man allerdings keinen shellzugriff hat, kann man sich mit diesem kleinen script behelfen, welches die exportfunktion von owncloud nutzt. gerade wenn man noch im “testbetrieb” ist und mit zig geraeten (mit durchaus unterschiedlichem verhalten) gleichzeitig auf das adressbuch zugreift, will man vielleicht auch mal ein solches backup haben – fuer den fall, dass doch etwas schief geht. gebraucht habe ich das bis jetzt noch nicht, aber wer weiss…

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
#!/bin/bash
 
OCUSER=meinusername
OCPASS=meinpasswort
OCHOST=https://owncloud.domain.tld
# die "bookid" am ende anpassen!
OCABOOKURL=$OCHOST'/index.php/apps/contacts/export.php?bookid=2'
 
# das "--no-check-certificate" ist unschoen
WGETPARAMS='--no-check-certificate --auth-no-challenge'
WGETAUTH='--http-user='$OCUSER' --http-password='$OCPASS
MYDATE=`date +%Y%m%d%H%M%S`
# in diesen ordner werden die backups abgelegt
OUTFOLDER=/home/ich/ocbackup
OUTFILE=$OUTFOLDER'/abook_'$OCUSER'_'$MYDATE'.vcf'
 
wget $WGETPARAMS $WGETAUTH -O $OUTFILE $OCABOOKURL
# packen und das original loeschen
gzip $OUTFILE
 
# backups aelter 30 tage loeschen
find $OUTFOLDER -maxdepth 1 -type d -name 'abook*' -mtime +30 -exec rm -rf {} \;

20130628_ocexportdie url bzw speziell die “bookid” muss man sich in seinem owncloud account raussuchen. dazu geht man im adressbuch in die einstellungen und kopiert sich die export url mit der rechten maustaste und passt das script an:

das “find” am ende loescht die backupdateien, die aelter als 30 tage sind. das script speichert man sich ab, macht es ausfuehrbar und fuehrt es so oft wie es beliebt per crojob aus.

(stand: ownCloud 5.0.7)

20130628084856 by sd
shorturl: http://sd.vc/3tk
tags: , ,
Leave a comment

#korruption – jetzt ist es offiziell

spon: “Der Bundestag hat strengere Regeln gegen die Korruption von Abgeordneten abgelehnt.”

20130628_korruption

so… nun ist es also offiziell. wer hat die gleich noch mal gewaehlt? und was muss noch alles passieren, bis dieses volk mal auf die strasse geht?

20130628062500 by sd
shorturl: http://sd.vc/3tj
tags:
Leave a comment

die sterben auch nie aus

image

handy am guertel…. geht gar nicht…

20130627125300 by sd
shorturl: http://sd.vc/3ti
tags:
Leave a comment

lesebefehl!

zumindest fuer die, die den werbeblocker adblock plus benutzen!

da…. LINK

20130626132248 by sd
shorturl: http://sd.vc/3th
tags: , ,
Leave a comment

hermes muss noch lernen

ein paket – versendet am donnerstag, den 20.06. – ausgeliefert am montag, den 24.06. – heute am 25.06. eine benachrichtigung per email, dass es noch unterwegs ist und sich nicht mal in der zustellung befindet? wtf? (klick zum vergroessern)

20130625_hermes

aber ganz ehrlich? ich hab nix anderes erwartet.

vielleicht ist das die erklaerung im email header (fett geschrieben):

Message-ID: <[...].JavaMail.heabsvr@HVSZ0026.hermes-vs.de>

20130625211633 by sd
shorturl: http://sd.vc/3tg
tags:
Leave a comment

heute duerft ihr raus

auf das ihr gross und stark werdet. die sonne wird euch kraft und das regenwasser nahrung geben und reinigen. bald gibts auch mal frische erde und ein paar leckerlies.

image

20130625210318 by sd
shorturl: http://sd.vc/3tf
tags:
Leave a comment

gute frage!

20130624_gutefrage

20130624212749 by sd
shorturl: http://sd.vc/3te
tags:
1 comment

alles, was das herz begehrt

gehen auf dem metalfest auf der loreley:

image

was braucht man noch mehr fuer ein festival? 😉

und wie immer den rest vom fest im urlaubsblog…

20130623111500 by sd
shorturl: http://sd.vc/3td
tags:
Leave a comment