Tag Archives for alice

mails like a phishing beginner

alice hat ja schon oft mit schlechter kommunikation geglaenzt. so kommen jetzt die emails an, die auf eine neue rechnung im kundeninterface hinweisen. absender ist alice und dann steht da was von “lieber o2-kunde”.

ja, ich habs mitbekommen, dass die uebernommen wurden… ich bin mir aber garnicht sicher, ob die ihre kunden informiert haben, die nicht jeden tag ihre webseite besuchen. solche mails mit firmenmischmasch schreibt man auf jeden fall nicht. das koennen die spammer und phishingonkels mittlerweile besser.

20120109192742 by sd
shorturl: http://sd.vc/3f9
tags: , , ,
Leave a comment

alice ist frech zu mir

vor ein paar tagen hatte ich probleme mit meinem alice dsl anschluss. die hotline anrufen war mir zu doof, da man in den meisten faellen keinen adaequaten ansprechpartner an die strippe bekommt. das ist ein problem von hotlines generell. also hab ich mich laenger durch das kundencenter aka “lounge” gequaelt, bis ich irgendwo ein kontaktformular fuer die aufgabe einer stoerungsmeldung gefunden habe. dort habe ich eine seeehr detailierte stoerungsbeschreibung aufgegeben und die ergebnisse meiner analysen aufgefuehrt und komplette traceroutes etc eingefuegt. anhand der beschreibung haetten die schon erkennen koennen, dass ich nicht ganz themenfremd bin. und was bekomme ich als antwort?

[..] Bei einer Überprüfung Ihrer Anschlussleitung haben wir festgestellt, dass in relativ kurzer Zeit sehr große Datenmengen, sowohl im Download als auch im Upload, übertragen wurden.
Bitte deaktivieren Sie sämtliche Filesharing-Programme und überprüfen Sie Ihr System auf Trojaner und andere Schadprogramme, die möglicherweise unbemerkt Ihre Internetverbindung nutzen.
In der Alice Hilfe haben wir unter Sicherheit viele Tipps für einen sicheren Internetzugang für Sie zusammengestellt. [..]

wtf? natuerlich koennen mal “grosse datenmengen” zusammen kommen. damit muss man rechnen, wenn man internetzugaenge bereitstellt. eine schiere dreistigkeit finde ich, dass ich unterstellt bekomme, dass ich filesharing programme nutze. fuer so nen kram hab ich ueberhaupt keine zeit und keinen nerv. und dann noch trojaner? wtf? dafuer kann ich auch meine hand ins feuer legen.. die gibts hier nicht!

tja.. fuer diese irrsinnige problemanalyse haben die sage und schreibe 9 (in worten: neun!) tage gebraucht. ich hab mich dann selbst darum gekuemmert, festgestellt, dass das modem nen hau hat und mir bei ebay fuer 3,99 euro ein gebrauchtes ersteigert.
bei der obligatorischen “umfrage zur kundenzufriedenheit” die automatisch per email hinterher kommt, habe ich anstaendig vom leder gelassen und ausdruecklich darum gebeten, mich doch diesbezueglich nochmal telefonisch zu interviewen. das ist nun auch schon drei wochen her.. keine reaktion…. uuuhh… vorsicht kunde! mich wunderts, dass die nicht wie sonst immer 7 tage spaeter den quatsch nochmal per briefpost geschickt haben, so wie sie es sonst immer machen.

wenn die t-com an meinem standort nicht so pienzig waere mit der bandbreite, haette ich vielleicht schon laengst einen business anschluss von denen.

20111206065256 by sd
shorturl: http://sd.vc/3dp
tags: , ,
Leave a comment

die alice lernts nicht (2)

wie erwartet trifft exakt sieben tage spaeter die nachricht per sneckenpost ein. nachdem das ding nun endlich gekuendigt ist, haben sie es auch geschafft, die widerrufsbelehrung mit zu schicken. eigentlich hatte ich von meinem widerrufsrecht gebrauch gemacht… aber das hatte die ja nicht interessiert…

es gibt sachen, die aendern sich nie. normalerweise gibts doch abteilungen, die das internet nach kritik absuchen. entweder haben die das nicht, oder es interessiert sie nicht.

20110514105754 by sd
shorturl: http://sd.vc/36h
tags: ,
Leave a comment

die alice lernts nicht

…mit dem verschicken von post und dem umgang mit den kunden und so. heute kam per email ein pdf, in dem mir folgendes bestaetigt wurde:

Wunschgemäß werden wir Alice SmartDisk am 06.05.2011 wieder deaktivieren.

ich hatte ja schon darueber berichtet (wie schon oefters). mal abgesehen davon, dass ich beim kuendigen von meinem widerrufsrecht gebrauch gemacht hatte (was sie nicht hinbekommen haben), schaffen die es nicht mal, ein bloedes pdf am gleichen tag per email rauszuschicken, an dem es generiert wurde. doof, in der zukunftsform zu reden, wenns schon laengst rum ist. in ein paar tagen (erfahrungsgemaess ca. 7) werde ich das ding auch nochmal per schneckenpost auf totem baum bekommen. mannmannmann…

20110507212445 by sd
shorturl: http://sd.vc/364
tags:
Leave a comment

alice ist langsamer als das finanzamt

alice dsl ist ja eigentlich ganz ok, aber langsam wirds laecherlich. (schlimm genug, dass die hier im blog ne eigene rubrik haben.) nochmal in der kompletten fassung:

– am 10.03. hat alice mit die smart disk aufgeschwatzt
– am 17.03. habe ich per mail die zugangsdaten bekommen
– am 17.03. habe ich den kram gleich wieder gekuendigt, nachdem ich gemerkt habe, dass mich der fritze am telefon angelogen hat.
– am 22.03. haben sie per mail die auftragsbestaetigung geschickt
– am 31.03. kam die auftragsbestaetigung per briefpost (datum im briefkopf: 22.03.)

absolut laecherlich.

da bin ich ja mal gespannt, ob das wenigstens mit meiner kuendigung (waehrend der widerrufsfrist!) der smart disk klappt. zu weihnachten werden dann die briefe kommen…

20110401170922 by sd
shorturl: http://sd.vc/345
tags:
Leave a comment

die alice wird immer langsamer

nachdem alice bewiesen hat, dass sie nicht die schnellsten sind, haben sie noch eins draufgelegt. heute kam per mail eine “Änderungsbestätigung zu Ihrem Alice Produkt”:

[…]
hiermit bestätigen wir Ihnen folgende Änderung an Ihrem Alice Produkt:
Vielen Dank, dass Sie sich für Alice SmartDisk entschieden haben. Sie werden begeistert davon
sein, wie einfach es ist, Ihre Dateien online zu sichern, zu verwalten und mit anderen zu teilen.
[…]

zwei wochen, nachdem sie mir das ding aufgeschwatzt hatten und fast eine woche, nachdem ich das gekuendigt habe. tolle wurst. ihr koennt was.

20110323202322 by sd
shorturl: http://sd.vc/33p
tags: ,
Leave a comment

alice smart disk

wie ja frueher schon zu lesen war, bin ich dsl kunde bei alice. am 10. maerz haben die mich angerufen und mir das angebot der alice smart disk unterbreitet. mit unbegrenztem speicherplatz, redundant und allem pipapo und das alles nur fuer 3,90 euro im monat. die ersten drei monate gibts zum schnuppern umsonst und ist jederzeit kuendbar. man muss nur eine software installieren und gut ists. meine gretchenfrage bei solchen geschichten ist dann immer: “wie siehts denn mit der linux unterstuetzung aus?”, worauf ich zu hoeren bekam: “klar – kein problem. die software gibts fuer windows, osx und linux. wenn sie das angebot nutzen wollen, dann schicke ich ihnen gleich die bestaetigungsmail […]”. probieren kann ichs ja mal.. dachte ich mir und habs bestellt. ich bin ja sowieso immer neugierig, wie sowas geloest ist, wie gut oder schlecht es funktioniert und was man damit alles anstellen kann.

tja.. und dann habe ich gewartet.. einen tag… zwei tage… drei tage… vier tage… fuenf tage… sechs tage… sieben tage… peng! da kam die email eeeendlich. erstmal auf die hilfe geklickt und gelesen. aha.. software gibts fuer windows und osx. linux? fehlanzeige! na dann will ichs auch nicht haben.

ich erinnerte mich an die worte “kuendigen koennen sie jederzeit per telefon, email oder brief”. die adresse der bestaetigungsmail war “Alice Kundenbetreuung <noreply@alice-dsl.de>”, auf die man ja allem anschein nach nicht antworten darf. kundenbetreuung und noreply@-adresse… alles klar. auf der webseite sucht man auch vergebens eine brauchbare mailadresse. selbst wenn man dem link “kontaktformular” folgt, wird man durch ein merkwuerdiges menue gefuehrt, bis man am ende doch wieder nur eine kostenpflichtige 01805 nummer statt des erhofften formulars zu sehen bekommt. mann mann mann… ueberall der gleiche dreck.

also angerufen. ich war ja noch in den 14 tagen widerrufsfrist. die dame am anderen ende wollte das aber partout nicht stornieren, sondern zum 30.04. kuendigen. nach ein bischen hin und her hab ichs dann aufgegeben. naja.. was solls. kostet ja nix.

anschliessend habe ich dann trotzdem noch ein bischen in der hilfe rumgeklickt. dieses bild hat mich in meiner entscheidung gleich wieder bestaerkt:

es schuettelt mich immer, wenn ich aol lese…

der satz hat auch zur belustigung beigetragen: “Der Zugang per FTP oder rsync ist aus Gründen der Übertragungssicherheit nicht möglich”. beim webdav und so bekommen die das doch auch hin mit dem ssl krams.. warum da nicht sftp oder rsync ueber ssh?

20110317212053 by sd
shorturl: http://sd.vc/33d
tags: , , ,
1 comment

und noch eine… datenpanne

der hier bereits zitierte spruch von goethe trifft ein weiteres mal zu… “mit dem wissen waechst der zweifel”. diesmal ists die alice, die mit negativen schlagzeilen glaenzt: “Alice-Kunde geriet an sensible Kundendaten“. sehr peinliche geschichte, die sich nahtlos in die der anderen, aktuellen geschehnisse der grossfirmenpannen einreiht. “da arbeiten auch nur menschen” und “fehler werden ueberall gemacht” sind gern angewandte sprueche, die ich auch benutze, aber naja…

20091110195314 by sd
shorturl: http://sd.vc/2hp
tags: ,
Leave a comment

rechenfehler

also… ich will ja nicht nur auf der alice rumhacken (bei anderen waers bestimmt genauso), aber ich fands lustig. naja… eher ein verzweifeltes lachen 😉
obwohl meine stoerung noch nicht behoben ist, bekomme ich eine email mit dem betreff “Ihre Meinung ist uns wichtig!”. taktisch waere es bestimmt klueger, die email nachher zu schicken, aber vielleicht isses ja absicht, die jetzt schon zu schicken. wer weiss, wie lange ich das problem noch haben werde.

20091104_aliceumfragenach dem klick auf den enthaltenen link lande ich auf der seite mit der umfrage. zu meinem erstaunen habe ich damit schon 6% der umfrage erledigt. und wie zu erwarten, habe ich nach beendigung der umfrage natuerlich nicht etwa alles beantwortet, sondern nur 81%. erst mit abschliessendem “umfrage beenden” klick waren die 100% erreicht.
20091104_aliceumfrage2allzu schwer duerfte es nicht sein, so eine fortschrittsanzeige zu programmieren, oder? klar ist das eine sache, welche logik man dabei anwendet, mich hat es allerdins nur verwirrt, dass ich 6% angezeigt bekomme, obwohl ich noch garnicht meine “meinung kundgetan hatte”. suspicious.
(zum vergroessern einfach die bilder anklicken.)

20091104183527 by sd
shorturl: http://sd.vc/2hz
tags:
Leave a comment

wieder nix mit richtig schnell

die alice bietet nun auch 50mbit vdsl an. sind zwar nur vermarktete anschluesse der telekomiker, aber immerhin ein paar euros guenstiger. und wie in diesem fall zu erwarten, ists bei mir wieder nicht verfuegbar. ich frage mich, fuer was die telekom diese tollen grauen kaesten in der ganzen stadt aufgestellt hat. einer steht genau gegenueber auf der anderen strassenseite. der verteiler ist gleich daneben. und da soll mir ma einer was von zu langen leitungswegen erzaehlen.
in wirklichkeit braucht 50mbit kein mensch. ich wills auch nur wegen der 10mbit upstream 😉

20091103_alicevdsl

20091103231043 by sd
shorturl: http://sd.vc/2i4
tags: ,
Leave a comment