Month: July 2012

mutig im stadtverkehr

ich haette mit dem gefaehrt ehrlich gesagt angst. gerade im frankfurter stadt- bzw. berufsverkehr sind extrem viele ruecksichtslose hirnis dabei. die uebersehen sogar lwk’s beim spurwechsel.

angriff der killerschnecken

als ich mein telefon zueckte, um von der schnecki mal ein bild zu schiessen, hat sie sich vor mir aufgebaeumt, als wollte sie mich fressen…

whatsapp systemstatus

nuja ok.. die koennen nix dafuer. das ist naemlich ne seite bei twitter. und wenn zuviele leute (wahrscheinlich ge-nat’tet) mit ihrem mobiltelefon zugreifen, dann is essig. versteh ich trotzdem nicht ganz. dann muesste twitter doch oefters mal nicht angezeigt werden koennen. vermutlich hat whatsapp nen proxy dazwischen geschaltet und da klemmts. bin aber auch echt gerade zu faul, um das mal zu sniffen…
wie auch immer.. kann man auch direkt auf twitter anschauen oder abonnieren: https://twitter.com/wa_status

will alles gelernt sein

lesen, gutes benehmen, …

flip im rampenlicht

wandertisch

stelle ich mir in dem grossen lokal lustig vor, wenn die kellner die tische nicht mehr finden…

zimt flip flops?

wtf?

UPDATE: ok, ein kurzes googlen bringt aufklaerung, was das denn sein soll. ich dachte halt gleich an zimt geschmack 😉

hochwertiger billigfrass

genau.. ein ipad kaufen und dann nen drucker mit wlan und scanner fuer 25 euro. den darf man nicht boese anschauen.

blogschule?

in eigener sache.. mein blog ist jetzt sechs jahre alt und kommt nach den ferien in die schule.

ich weiss nicht, ob ich mich an dieser stelle bei den treuen lesern bedanken soll oder muss. ich machs halt einfach mal mit diesem bildchhen 😉

auf jeden fall hats spass gemacht.. sonst haette ich das ja nicht gemacht. besonders meinen persoenlichen blogtroll werde ich nicht vergessen. (liest du immernoch heimlich mit?)

vielleicht auch an der zeit, mal irgendwas zu spenden fuer die wordpress und plugin entwickler.

und weils so schoen und unnuetz ist… unten noch eine buchstabenstatistik der letzten sechs jahre blogeintraege. vielleicht wirds ja mal ein plugin mit noch ein bischen schnickschnack aussenrum? ich hatte eben auf jeden fall keine lust das noch schoener aufzubereiten. (das arme “q” ist auf jeden fall vernachlässigt worden. ich werde mal einen speziellen beitrag dazu verfassen 😉 )

a 97547
b 31164
c 51329
d 52780
e 183808
f 31443
g 41595
h 56802
i 91182  
j 4089
k 24782
l 61151
m 38342
n 100855
o 65356
p 31781
q 1948
r 77493  
s 77136
t 96515
u 42385
v 11483
w 30486
x 4652
y 6452
z 10804  

facebook macht scherze

MUHAHAHA…

dem benutzer das gefuehl geben als ob 😉

dann kam das: